Menü

Tafelfarbe beschriften und reinigen

Bevor du die Tafelfarbe das erste Mal beschriftest, sollte die Farbe nach dem Auftragen gut durchgetrocknet sein. Trocken ist sie nach ca. 2 - 3 Stunden, allerdings würden wir dir empfehlen trotzdem noch länger zu warten. Am besten lässt du alles über Nacht trocknen, denn dann kannst du sicher gehen, dass du die Oberfläche ohne Probleme mit Kreide beschriften und anschließend auch wieder reinigen kannst. Zum Beschriften kannst du normale Tafelkreide in jeder beliebigen Farbe verwenden.

ACHTUNG:
Gerade speziell für Tafeln beworbene Stifte/Marker sind häufig nicht zum Beschriften von Tafeln geeignet, da sie Öle und Lösungsmittel enthalten und Rückstände hinterlassen können - auch wenn damit geworben wird.

Tafelfarbe kann mit einem feuchten Mikrofaser- oder Baumwolltuch gereinigt werden.



Verpasse ab sofort keine Sonderaktionen mehr!

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten aus unserer Farbenmanufaktur Lignocolor. Bleibe immer auf dem Laufenden zu unseren Produkten, News, Beiträgen und Aktionen.