0 Artikel - 0,00 €
You have no Artikel in your shopping cart.

0

 
Leinöl-Firnis

Mehr Ansichten

Leinöl-Firnis

Kurzübersicht

Natürliches und biologisches Holzschutzöl für den Innen- und Außenbereich.

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

14,95 €
Inkl. 19% MwSt.
Reset Configuration

* Pflichtangaben

Teilen

Produktbeschreibung

Lignocolor Leinöl-Firnis ist ein natürliches und biologisches Holzschutzöl für den Innen- und Außenbereich. Es schützt das Holz natürlich vor Witterungseinflüssen und trocknet schneller als übliches Leinöl. Unser Leinöl wird aus hochwertigen Leinsamen gewonnen, doppelt gekocht und anschließend kalt gepresst. Geeignet für alle gängigen Holzarten im Innen-und Außenbereich. Auch zur Auffrischung alter, ölhaltiger Anstriche. Frei von Lösemitteln und giftigen Zusatzstoffen. Ergiebigkeit pro Auftrag: 9-11m2/L

Anwendung

Der Untergrund muss trocken und sauber sein. Das rohe Holz oder die intakte Altbeschichtung (ohne Risse und Abplatzungen) sollte mit einer Körnung von 180-240 gleichmäßig in Richtung der Holzmaserung angeschliffen und gut entstaubt werden. Beschädigte Oberflächen und lose Altbeschichtungen müssen vorher vollständig abgeschliffen werden. Das Lignocolor Leinöl mit einem Pinsel oder Lappen dünn in Richtung der Holzmaserung auftragen und überschüssiges Öl mit einem Lappen entfernen. Nach 2-3 Stunden eine weitere Schicht aufbringen. Für einen optimalen Schutz empfehlen wir zwei bis drei Aufträge. Arbeitsgeräte/Reinigung: Pinsel oder Gebrauchsgegenstände mit dem Lignocolor-Öl-Reiniger reinigen. Trocknung: Die oxidative Trocknung des Lignocolor-Leinöl-Firnis ist abhängig von der Auftragsmenge (Schichtdicke) und den Trocknungsbedingungen (relative Luftfeuchte, Temperatur). In der Regel sind Trocknungszeiten von 16 und 24 Stunden bis zur Durchtrocknung üblich. Die Enthärte bzw. die optimale Holzschutzwirkung wird nach mehreren Wochen erreicht. Hinweise: Verunreinigte Lappen, Kleidung oder andere Gegenstände, die mit dem Leinöl in Kontakt gekommen sind, können sich selbst entzünden. Lappen in Wasser einlegen oder im freien komplett aufgefaltet trocknen lassen. Auch bei Verarbeitung von schadstoffarmen Beschichtungssystemen sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Dieses Produkt ist keine gefährliche Zubereitung im Sinne des Chemikaliengesetzes und daher nicht kennzeichnungspflichtig. Produktreste nicht in Grundwasser, Gewässer oder Kanalisation gelangen lassen. Restlos entleerte Gebinde können zum Recycling gegeben werden. Produktreste bei den zuständigen Sammelstellen abgeben. Abfallverzeichnis Verordnung (AVV): 08 01 12. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen! Vor Frost schützen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Only registered users can write reviews. Please, log in or register